Kanadische Liebe im Zedern-Kanu

Langford Canoe lässt Mythos der Pionierzeit wieder auferstehen

Von Bernadette Calonego

Steve MacAllister, Präsident von Kanadas ältestem Kanu-Hersteller Langford Canoe, hegt einen Traum. Es gäbe für ihn nichts Schöneres, als wenn Angela Merkel eines Tages in einem Langford-Kanu auf dem Bays-See in der Provinz Ontario paddeln würde. Frau Merkel hat wie alle Regierungschefs der großen Industriestaaten beim G-8-Treffen ein Langford-Paddel erhalten. Es war ein Geschenk der kanadischen Regierung. Steve MacAllister wüsste nur allzugern, wo das massive Paddel aus Kirschenholz gelandet ist.

Hier den ganzen Artikel als PDF downloaden