Kanadierrennen 2012!

Am Samstag den 25. August ging es mit dem Training los.  Sogar unser Nachwuchs paddelte im Zweier-Boot mit.
Wie üblich stärkte man sich mit Kaffee, Kuchen und Bratwurst.  Am Abend wurde dann in der Bad Breisiger Rhein Residenz an der gemütlichen Promenade gespeisst und geplaudert.
Sonntag Morgen ging es für die DKG Damen schon um 10:00 Uhr los. Gleich im ersten Rennen. Das Team gab alles und kam knapp hinter dem anderen Boot ins Ziel. Dies bedeutete am Ende Platz 4 …kein Sieg, aber Spaß hatten wir trotzdem!

Die Männer starteten mit viel Kraft, doch die anderen waren geübter und schneller.  Trotzdem gaben unsere Männer alles und wurden von den Frauen schön angefeuert.  Es war ein sehr schönes Wochenende und es blieb weitestgehend trocken.  Sogar Römer machten beim „Kanadierrennen“ mit!

Danke an dieser Stelle an Günter für das Organisieren und an Renate für das Aufwärmprogramm und die leckeren Kekse!  Bis zum nächsten Rennen!

Die Fakten:

zum 4. Mal nahm die DKG am Brohler Bootsrennen teil. 2009 starteten wir mit nur einem Boot, mit einer mixed Crew.
Und ab 2010 waren immer zwei DKG-Boote am Start, jeweils ein Damen und ein Herren-Boot.

Die DKG-Männer landeten bisher nie auf dem Treppchen.
Die DKG Damen hingegen holten 2010 und 2011 die Bronze-Medaille.

Wie 2011 waren jetzt wieder insgesamt 5 Damen-Boote dabei.  Doch dieses Mal belegten unsere Damen nur Platz 4, von 5 teilnehmenden Booten, in 6 Minuten und 55 Sekunden. Das Bronzeboot war 14 Sekunden schneller.

Die DKG Männer paddelten in der Hobby-Klasse.  13 Boote nahmen teil.  Die DKG landete mit 6:08 auf Platz 8.
Das Boot vor uns war 12 Sekunden schneller.

No tags for this post.