Das Work and Travel Programm

26902901 Tyler Olson Fotolia.com

Das Work and Travel Programm:

Für deutsche Studierende aller Fachbereiche, die an deutschen oder ausländischen Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen eingeschrieben sind, führt die Deutsch-Kanadische Gesellschaft e.V. (DKG) seit 1965 in Zusammenarbeit mit der deutschen und kanadischen Regierung jährlich in den Sommer-Semesterferien ein Werkstudierendenprogramm in Kanada durch.

Dieses Programm bietet alljährlich den Teilnehmern:

-praktische Arbeitserfahrungen für zwei Monate (Summer Jobs; i. d. R. keine Fachpraktika!)
-persönliche Bewährung, auch unter ungewohnten Lebensbedingungen
-Verbesserung der eigenen Fremdsprachenkenntnisse
-persönliche Kontakte und Auslandserfahrung
-einen Reisemonat in Kanada nach eigenen Vorstellungen
-Begegnung mit der Natur, der Weite und der Schönheit des Landes.

No tags for this post.