Kanadische Kunst in Deutschland

Im März stellen eine Reihe von Künstlern ihre Werke in deutschen Galerien aus. Noch bis zum 29. März läuft die Einzelausstellung von Marcel Dzama „Une Danse des Bouffons (or a Jester’s Dance)“. KW Institute for Contemporary Art. Auguststraße 69, 10117 Berlin. www.kw-berlin.de

Noch bis zum 7. März stellen Grégoire Blunt & Emmy Skensved aus: „eStamina“. Import Projects, Keithstraße 10, 10787 Berlin. www.import-projects.org

Noch bis zum 18. April stellen Shannon Bool und Hadley+Maxwell in der Gruppenausstellung Pillar Huggers aus. Or Gallery Berlin, Oranienstraße 37, 10999 Berlin. www.orgallery.org

Seit dem 6. Februar und noch bis zum 11. April ist Rodney Grahams Installation „Kitchen Magic Drawings“ zu sehen. Galerie Rüdiger Schöttle, Amalienstraße 41, 80799 München. www.galerie-ruediger-schoettle.de

Bis zum 14. Juni zeigt Shannon Bool in der Gruppenausstellung „Boom She Boom. Werke aus der Sammlung“. MMK Museum für Moderne Kunst, Domstraße 10, 60311 Frankfurt am Main. www.mmk-frankfurt.de