Programme

Unser Blog

WSP Blog

RSS Feed

Johannes in Kanada – August 2017

Earlier
An der Greyhound Station angekommen haben wir dann zunächst eine etwa einstündige Fahrt mit dem Bus bis zur Fähre zurückgelegt. Die Überfahrt von Vancouver nach Vancouver Island war ziemlich windig, aber toll. An Land ging es dann wieder weiter mit dem Bus bis wir schließlich im kleinen Tofino ankamen. Mit unserem ganzen Gepäck haben wir uns dann auf zur Staff Accom der Middle Beach Lodge gemacht, da dort auch ein paar DKGler gearbeitet haben. Am Abend haben [...]
So, Sep 29, 2013
Source: Sina (WSP13)
Der heutige Tag starte wieder wild im wahrsten Sinne des Wortes! Gleich morgens sahen wir wieder irgend so ein riesen Vieh, direkt vor uns an der Straße, sogar noch näher und riesiger als letztes Mal, ich war nur wenige Meter entfernt! Ich weiß allerdings nicht genau was es war…könnte ein Hirsch gewesen sein, erscheint mir aber zu groß… Der Tag versprach also glorreich zu werden, vor allem auch weil wir bei strahlend blauem Himmel und [...]
Fr, Sep 27, 2013
Source: Nina (WSP11)
Da habt ihr drei Posts auf einmal und wisst ihr was??? Morgen kommt grad noch einer! Wieso? Richtig. weil ich nach WOCHEN jetzt wieder Internet hab! viel Spaß! [...]
Do, Sep 26, 2013
Source: Nina (WSP11)
Heute fuhren wir über den berühmten Highway 93, auch bekannt als der „Icefields Parkway“, der als eine der schönsten Fernstraßen der Welt gilt, von Jasper nach Banff Nationalpark. Das Wetter war recht wechselhaft…nein, wechselhaft ist untertrieben! Wir hatten Sonne, Regen, Wolkendecken, ja sogar Schnee!! Vielleicht ist dies durch die drastischen Höhenunterschiede unterwegs zu erklären (teilweise fährt man auf knapp über 2000 Metern), jedenfalls war es…naja sagen wir mal „spannend“… Die Bilder sollten für sich selbst [...]
Do, Sep 26, 2013
Source: Nina (WSP11)
Ich hatte ja Michi gebeten, mal den Post für Japer zu verfassen....hier, was er verfasst hatte: Fahrt nach jasper über mt robson mit ewig langem trail, haufen japaner und deutsche, scheiß aufenthaltsgenehmigung für die parks, hotel suche, zimmer geil, teuer, aber fliiterweeks, frühstück bei timmy, morgens los alles gut organisiert, die besten sachen besucht, 5 lakes tour voll geil mit mega agressohörnchen, wetter nicht so top aber okay, chip und chap gesehen, angst vor bärangriff, dann [...]
Do, Sep 26, 2013
Source: Nina (WSP11)
Unser zu Hause für dieses Jahr In letzter Zeit ist so viel passiert, dass ich kaum zum Schreiben kam! Leider ist überall das Internet einfach so schlecht, dass es kaum möglich ist, Bilder hochzuladen…naja, aber kommen wir zum Interessanten: und unser Ausblick.... So trinken wir morgens auf der Terasse unseren Kaffee ... Michi hat nen Bär erschossen!! Erster Schuss, direkt getroffen, Herz und Lunge zerfetzt, Bär tot…der kleine Michi…es gibt ihn nicht mehr…es gibt nur noch Hardcore Michi! Hahahaaa! [...]
Do, Sep 26, 2013
Source: Nina (WSP11)
Fr, Sep 20, 2013
Source: Constance (WSP13)
DSC01890
Von Vancouver bin ich dann mit Alexandra D. mit dem Greyhound Bus nach Vancouver Island – Tofino gefahren. Tofino ist eine sehr kleine Stadt direkt an der Westküste. Sehr beliebt bei jungen Leuten zum Surfen und bekannt für eine alternative Lebensweise. Hier findet man auch viele Work and Traveler, teilweise Leute die hier schon seit Jahren hängen geblieben sind. Einfach toll! Untergekommen sind wir bei einem Couchsurfer “Matt”, der ein wirklich tolles großes Haus hatte [...]
Do, Sep 19, 2013
Source: Cari (WSP13)
DSC01796
Ja, ich melde mich wieder von meiner Reise und nein ich bin nicht im kanadischen Busch versunken. Die letzte Zeit auf der Farm sehr ruhig aber sehr angenehm. Die Farmbesitzer waren ziemlich viel unterwegs, so dass wir viel mehr Verantwortung für alles hatten. So sind wir eher auf der Farm geblieben. Ich war dann auch recht oft mit Katherin reiten.. Pferdefreude pur! Ich bin ihr so dankbar, dass sie mir geholfen hat nach meiner sehr [...]
Mo, Sep 16, 2013
Source: Cari (WSP13)
Samstagabend, den 14. September, habe ich mich also auf den Weg nach Vancouver gemacht. Statt der geplanten 12 Stunden Fahrzeit hat der Bus aber 13 Stunden gebraucht. So war ich also um 9 Uhr morgens Ortszeit in Vancouver. In der Greyhoundstation habe ich dann auf Alma, eine meiner Kolleginnen aus Banff, gewartet. Sie ist eine Woche vor mir aus Banff abgereist und wohnt nun wieder in Vancouver, bevor sie sich dann wieder in ihre Heimat Mexiko [...]
Mo, Sep 16, 2013
Source: Sina (WSP13)

Ältere Beiträge

No tags for this post.