Oberbayern

Über uns

Kulturelle Begegnungen und Kontakte aus Bayern zu Kanada fördern

Wir unterstützen Treffen von Deutschen und Kanadiern sowie Kanadabegeisterten durch verschiedene Veranstaltungen, wie durch Vorträge zu aktuellen Themen, Ausstellungen sowie kanadische Referenten und Künstler. Das Engagement aller Mitglieder ergänzt die selbst gestellten Aufgaben. Dies ist für uns als regionale Gruppe besonders wichtig. Auch Ihre Mitarbeit ist also willkommen.

Jonathan Worth CC BY-NC-SA

Journalist Doug Saunders, author of “Arrival City”

In der Region Oberbayern/ München – und von hier aus bayernweit – haben sich rund 200 Mitglieder und Interessierte zusammengeschlossen. Unsere Mitglieder- und Altersstruktur ist sehr heterogen. Alle haben einen Bezug zu Kanada – sei es dadurch, dass sie in Kanada geboren sind, dort gearbeitet haben, oder Kanada als Reiseland schätzen.

In der Regel finden bei uns sechs bis acht Veranstaltungen pro Jahr statt.  Wir hatten Vorträge der kanadischen Botschafter und Konsuln, Lesungen bekannter kanadischer Bestseller-Autoren, Timothy Findley, Barbara Gowdy, ein Event mit dem National Ballet of Canada und ein „Canadian Crossover Concert“.  2011 organisierten wir  mit der Deutsch Japanischen Gesellschaft ein Benefizkonzert des Generalsmusikdirektors von München und Montreal, Kent Nagano, zu Gunsten der japanischen Tsunamiopfer sowie ein “Private Viewing”  des Damen-Fussball WM-Spiels  Deutschland vs. Kanada im BMW Pavillon am Lenbachplatz. Und das Gesellige kommt bei unserer beliebten „Pre X-mas Party“ sowie einer Biergarten-Party nicht zu kurz.

Folgende Veranstaltungen haben wir uns für 2014 vorgenommen:

-Mittwoch, 22. Januar 2014 – Beginn 18:30 h

„Was das Freihandelsabkommen CETA – Kanada mit der Europäischen Union – bringen wird“

Dr. Günter Knorr, Rechtsanwalt und ausgewiesener Experte im kanadischen Recht.

KNORR Rechtsanwälte, Tal 12, 80331 München

-Montag, 27. Januar 2014 – Empfang 12:00 h

Joint Event with German Canadian Business Club Munich im Hotel Kempinski Vier Jahreszeiten, Maximilianstr. 17, 80539 München.  Gastredner und Thema des Vortrages in englischer Sprache:

“Renewable Energy Superpower:  Canada’s hydroelectricity today and tomorrow, and the contribution of German technology”

Speech of Mr. William Malus, President and CEO of Voith Hydro Inc., Canada.

-Mittwoch, 23. April 201418.30 Uhr‘Long-haul rail developments under construction’

Expert Talk of  Transport Strategist Roger Lascelles (London), Amerikahaus Munich, Karolinenplatz 3

-Sonntag, 29. Juni 2014 – Gemütliche DKG-Radltour für Groß und Klein – Siehe Veranstaltungen für Details

-Mittwoch, 23. Juli 2014 ab 18:00 DKG-Biergarten-Treffen im Königlichen Hirschgarten, München

-Mitte September – Blomberg Wanderung in Oberbayern

-October 2014 Canadian Thanksgiving Dinner

-December 2014 DKG Pre X-mas Party

Please find details under “Veranstaltungen” or contact us.  Weitere Details folgen bald!

Wirtschaftlichen Einblick vermitteln

In Deutschland in wirtschafts- und finanzpolitischen Belangen Kanadas “Up to Date” zu bleiben, ist schwierig. Kompetente Redner aus diesen Bereichen sollen daher eine Brücke zwischen beiden Nationen schlagen: so laden wir von Zeit zur Zeit in Kanada ansässige Unternehmen ein, über ihre Aktivitäten in Kanada und die dort gegebenen Rahmenbedigungen zu berichten.

Einige dieser deutschen aber auch kanadischen Unternehmen sind Mitglieder der DKG. Vielleicht ein Grund mehr für Sie, uns beizutreten.

Studenten fördern -  Studentenaustausch

Die Werbung an Universitäten für unser seit Jahrzehnten erfolgreiches DKG-Werkstudierendenprogramm (WSP) ist ein weiterer Schwerpunkt. Jedes Jahr erhalten bis zu 100 deutsche Studierende, davon bis zu 10 aus Bayern, durch uns die Möglichkeit, drei Monate in Kanada zu arbeiten und zu reisen. Das von Ludwig Erhard und Lester Pearson 1964 vereinbarte Programm wird jeweils in den Semesterferien von Mitte Juli bis Mitte Oktober durchgeführt. Bewerbungsunterlagen (Download unter http://www.dkg-online.de/?id=130 ) sollten direkt nach Köln eingereicht werden.  Bei unseren bayerischen Veranstaltungen treffen wir natürlich auch kanadische Studierende, die sich in Deutschland aufhalten.

Kanadafreunde überregional kennenlernen

Einmal jährlich lädt die Deutsch-Kanadische Gesellschaft (DKG) an wechselnden Orten zu einer Jahresveranstaltung ein. Sie fand 1995, 2000 und  auch 2010 bei uns in München statt.

Informationen vermitteln

Die DKG bemüht sich, Kanada-betreffende Fragen zu beantworten oder an kompetente Stellen zu verweisen. Tatkräftig unterstützt werden wir durch das uns freundschaftlich verbundene Kanadische Konsulat München (Tel. 089-21 99 57-0 / email: munic@international.gc.ca ).

Unsere Mitglieder erhalten durch das überregionale “DKG-Journal” regelmäßig Kanada-Informationen. Es erscheint mit einer Auflage von 1.200 Stück vierteljährlich. Unser Regionalverband versendet zudem mit den Einladungen zu seinen Veranstaltungen einen Newsletter über das Geschehen in München und Oberbayern.

Networking

Unsere Mitglieder sind herzlich eingeladen, an Meetings des Deutsch-Kanadischen Business Club München teilzunehmen. Assoziierte Clubs mit ähnlichen Zielen, wie den Anglo-Bavarian Club Munich e.V.finden Sie über unsere Rubriken „Links“ und „Partner“.

Für eine Kontaktherstellung zu uns und diesen Clubs sprechen Sie mit uns oder beziehen sich dort auf uns.

Wir freuen uns auf Sie und begrüßen jede DKG-Mitgliedschaft!

Ihr team@dkg-oberbayern.de  (G. Schmitz, G.Helmold, B.Schömann, M.Groß)

No tags for this post.