en | fr
Mitglied werden

Die DKG bei der Dreikönigswallfahrt im Kölner Dom

Zur Dreikönigswallfahrt am 26. September luden der Hausherr Monsignore Kleine und die CologneAlliance (Gesellschaft zur Förderung der Städtepartnerschaften der Stadt Köln e.V.) in den Kölner Dom. Unter Corona-Bedingungen waren die Reihen im Dom dünner besetzt, schließlich mussten Sicherheitsabstände und Hygienekonzept gewahrt werden. Der Festlichkeit tat das jedoch keinen Abbruch. Insgesamt 19 Vereine – darunter auch wir als DKG – versammelten sich, um gemeinsam das Friedensgebet zu sprechen. Ob Finnisch, Arabisch, Französisch, Hebräisch oder Englisch: die Sprachen der Vereine waren dabei genauso vielfältig wie die Städte- und Länderpartnerschaften. Ein schönes Zeichen für die Gemeinschaft aller Nationen, das besonders in diesem Jahr an Bedeutung gewinnt.

←  Alle Beiträge

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben