en | fr
Mitglied werden
Frau im Kanu in Kanada

Events

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kanada der unbekannte Freund – Ein Abend mit Journalist Gerd Braune

21. Oktober, 19:0021:00

Einladung zu einer Veranstaltung mit Journalist und Kanada Spezialist Gerd Braune

©Jake Wright, Ottawa

Die Regionalgruppe Rhein-Main der Deutsch-Kanadischen Gesellschaft freut sich auf einen interessanten Abend mit dem bekannten Journalisten Gerd Braune, zu dem sie einlädt.

Gerd Braune hat sich 1997 mit seiner Familie in Ottawa niedergelassen und versucht seitdem, die Weite Kanadas journalistisch zu erfassen. Er ist 1997 freiberuflicher Korrespondent für mehrere Tageszeitungen in Deutschland, darunter Frankfurter Rundschau, Tagesspiegel Berlin und Stuttgarter Zeitung, sowie in Luxemburg, Österreich und der Schweiz). Kanada in allen Belangen – Bison-Ansiedlung, Waldbrände, Eisbären, Wale, schmelzende Eismassen, Justin Trudeau, Multikulturalismus, Immigration, Rohstoffe und – immer mit Nachdruck – die Anliegen der indigenen Völker Kanadas – sind seine Welt.

Gerd Braune wird nicht nur über sein neuestes Buch „Kanada – ein Länderporträt“ sprechen, sondern auch über das letztjährige Buch „Indigene Völker in Kanada“, das ihm sehr am Herzen liegt und politisch brisanter ist als das Länderporträt. Es bietet sich bestimmt auch an, mit Kanada-Interessierten über die politische Lage in Kanada und den Ausgang der Wahl zu diskutieren. Dazu ist er gerne bereit.

Es stehen 30 Plätze zur Verfügung, Anmeldung erbeten bis zum 17. Oktober 2021: rheinmain@dkg-online.de.

Der Eintritt ist frei, teilnehmen können nur Geimpfte, Genesene oder Getestete (max. 72 Stunden). Getränke können erworben werden.

Der Verlag von Gerd Braune wird Bücher zum Erwerb zur Verfügung stellen.

Details

Datum:
21. Oktober
Zeit:
19:00 – 21:00

Veranstaltungsort

Frankfurter Presseclub
Ulmenstraße 20
Frankfurt,

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben