Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leaders network trifft Jülich Supercomputing Centre: Weltweit leistungsfähigster Quantencomputer – Aufbruch in ein neues Rechenzeitalter!

12. Juli, 18:0021:00

Liebe DKG-Mitglieder und Kanadafreund*innen,

die Deutsch-Kanadische Gesellschaft e.V. möchte Sie auf eine besonders erwähnenswerte und wissenschaftlich hoch beeindruckende Veranstaltung hinweisen, die nebenbei ein herausragendes Beispiel für die Zusammenarbeit zwischen Kanada und Deutschland darstellt.

Der Ende Januar 2022 in Jülich offiziell in Betrieb gegangene Quantencomputer ist der leistungsstärkste Quantencomputer außerhalb Nordamerikas. Das im Inneren der Maschine auf fast minus 273 Grad Celsius gekühlte System wurde von der kanadischen Firma D-Wave entwickelt. Diese für industrielle Anwendungen geeignete Maschine ist in der Lage, Modellrechnungen für die Klimaforschung durchzuführen, die Entwicklung neuer medizinischer Wirkstoffe zu unterstützen, künstliche neuronale Netze für Anwendungen künstlicher Intelligenz zu trainieren, die Analyse komplexer Vorgänge am Finanzmarkt zu erleichtern und noch vieles mehr.

Am 12. Juli 2022 stellen die Forscher Frau Professorin Katrin Amunts und Herr Professor Thomas Lippert den Quantencomputer vor und geben einen Einblick in ihre Forschungsarbeit und die Möglichkeiten für die deutsche Industrie, den Quantencomputer für die Entwicklung ihrer Ideen und Produkte einzusetzen.

Mehr Informationen zu der Veranstaltung über die offizielle Website des leaders network hier.

Verbindliche Anmeldung für Gäste bis zum 03.7.2022 über das leaders network:
ANMELDUNG

Für eine Zukunftsprognose von Bo Ewald – Präsidenten des ersten Quantencomputer-Hersteller der Welt „D-Wave“ – sehen Sie sie sich hier an, wie Quantencomputer bereits vor 2030 unser Leben und unsere Arbeit verändern werden.

Details

Datum:
12. Juli
Zeit:
18:00 – 21:00

Veranstaltungsort

Forschungszentrum Jülich
Wilhelm-Johnen-Straße
Jülich, 52428
Google Karte anzeigen

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben