Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lesung mit J. D. Kurtness

18. Mai, 19:0021:00

Book and you begrüßt bei KLAK in der Fabrik die Autorin J. D. Kurtness.

© Seb Lozé

Sie hat die Romane De vengeance und Aquariums geschrieben. Beide sind in Québec bei L‘instant même erschienen, ihr Debütroman liegt seit 2021 in deutscher Übersetzung beim KLAK Verlag vor.

In De vengeance oder Reiz der Rache gelingt es der Autorin eine gemeine, berechnende und kalte Erzählerin zu entwerfen und sie uns gleichzeitig sympathisch zu machen. Die Erzählerin ist zwölf, als sie einen unsympathischen Mitschüler eigentlich nur ärgern möchte, ihn dabei aber versehentlich tötet. Sie findet Gefallen daran, den Mobber beseitigt zu haben und beginnt, sich immer gezielter an Menschen in ihrem Umfeld zu rächen. Natürlich nur an solchen, die es verdient haben: achtlose Hundebesitzer und Autofahrer, der Vorstand eines Energiekonzerns, ein Vergewaltiger. Jede ihrer Racheaktionen ist perfekt geplant und erscheint immer wie ein Unfall oder ein Selbstmord.

In ihrem zweiten Roman Aquariums führt uns Kurtness in die nahe Zukunft, in der eine junge Québecer Biologin dank ihrer wissenschaftlichen Arbeit auf einem Schiff in der Arktis forscht. Während sie dort die Zeit mit Wissenschaftlern aus verschiedenen Teilen der Welt verbringt, bedroht ein Virus die Menschheit und legt alles lahm.

Die Heldinnen in Kurtness‘ Romanen bewegen sich im Abseits der Gesellschaft und versuchen den Bedrohungen, die sich ihnen aufzeigen, mit Gewalt oder mit Wissenschaft entgegenzutreten.

Book and you freut sich, dass J. D. Kurtness im Rahmen ihrer einmonatigen Berlinresidenz für Québecer Autor·innen im Literarischen Colloquium Berlin am 18. Mai bei ihnen zu Gast ist und ihre Romane Reiz der Rache und Aquariums im Gespräch mit Andreas Jandl vorstellt.

Einlass: 18:30 Uhr
Beginn: 19:00 Uhr
Eintritt (Abendkasse): 8 € / 5 € (ermäßigt)
Die Veranstaltung findet auf Französisch und Deutsch statt.
Dauer: ca. 1 ½ Stunden
Voranmeldung via mail@bookandyou-ca.de.

Bitte beachten Sie die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygienemaßnahmen und dass Book and you das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Raum empfiehlt.

Die Veranstaltung wird präsentiert vom Literaturblog quélesen und unterstützt vom Conseil des arts et des lettres du Québec (CALQ), der Vertretung der Regierung von Québec, der DKG und KLAK.

Details

Datum:
18. Mai
Zeit:
19:00 – 21:00

Veranstaltungsort

KLAK in der Fabrik
Paul-Lincke-Ufer 44a - 2. Hinterhof, Aufgang A
Berlin, 10999
Google Karte anzeigen

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben