en | fr
Mitglied werden

Family Summer Party in Düsseldorf

Am  01. September 2018 veranstaltete die Deutsch-Kanadische Gesellschaft und das Kanadatreff-Netzwerk die diesjährige Family Summer Party in Düsseldorf,

Teilnehmer KANADATREFF FAMILY Summer Party 2018 in Düsseldorf – Foto: Sören Loth – Lotuscrew

an der etwa 70 Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet teilnahmen. Auch Petrus war als Gast geladen und bescherte einen recht angenehmen Sommertag, so dass die Feier im Biergarten des Restaurants Krevets im südlichen Ortsteil Himmelgeist stattfinden konnte.

Im mit Girlanden und Kanada-Flaggen geschmückten Biergarten konnte auch jeder Teilnehmer die KANADA-Ausstellung „KANADA – Träume leben“ von unserem DKG-Mitglied Karl-Hans Kern bewundern.

Begrüßung durch Carsten Pletz, Hans Dierstein, Martin Gutsch und Hans Harald Grimm – Foto: Britta Pingel

Bei den Begrüßungsworten durch Carsten Pletz, Hans Harald Grimm und Martin Gutsch wurde auf das 10-jährige Bestehen des KANADATREFF-Netzwerks eingegangen, welches inzwischen in vielen Regionen Aktivitäten unter anderem zusammen mit der Deutsch-Kanadischen Gesellschaft anbietet. Bei der Begrüßung wurden auch die befreundeten Netzwerke „Wilderness International“ und die „Initiative Junge Transatlantiker“ durch Hans Dierstein und Robin Arens vorgestellt. Gemeinsam mit Wilderness International wurde ein Spendenaufruf gestartet, um gemeinsam eine Patenschaft für einen Teil des temperierten Regenwaldes in British Columbia einzugehen. Nach ersten Rückmeldungen kamen dabei ungefähr 450 Euro zusammen. Herzlichen Dank an alle Unterstützer.

Die Freude auf das BBQ-Menü war riesig – Fotos: Britta Pingel

 

Die Küche des Restaurant Krevets zauberte auch in diesem Jahr wieder. So gab es neben Blueberry Pancakes mit Maple Syrup als Vorspeise und einem Apple Pie als Dessert ein BBQ-Menü in Büffetform als Hauptgang unter anderem mit  Beef Burger, Chickenwings, Wildschwein-Nackensteaks, Cheese Macaronis und einigen Salaten. Alles in allem: Hungern musste wohl keiner.

Ein weiterer Höhepunkt war die Verlosung des diesjährigen KANADATREFF Wanderpokals, den jedes Jahr ein Teilnehmer für ein Jahr mit nach Hause nehmen konnte. In der Vorrunde musste man erfolgreich beim KANADATREFF-Bingo sein, wo jeder Teilnehmer eine Bingo-Karte mit kanadischen Begriffen erhielt und fünf Begriffe, die von den „Callern“ Carsten und Martin genannt wurden, waagerecht, senkrecht oder diagonal ankreuzen konnte. Insgesamt 13 Personen kamen in die Finalrunde, bei der in diesem Jahr jeder einen Gewinn mit nach Hause nehmen konnte. Denn die Feier wurde auch von Air Canada, der Kanadischen Botschaft, den 360 Grad Medien sowie dem kanadischen Singer und Songwriter Morgan Finlay mit unterstützt. Somit gab es in diesem Jahr auch einige Bücher und handsignierte CDs zu gewinnen. Über den Gewinn des Challenge Cups konnte sich Manfred Pingel freuen, der auch bereits inzwischen zusammen mit seiner Frau Britta Mitglied der DKG-Familie ist.

Gewinner des KANADATREFF Challenge Cups: Manfred Pingel zusammen mit seiner Frau Britta

Insgesamt wurden zahlreiche neue Kontakte geknüpft, viele Gespräche geführt und zum Ende der Veranstaltung wurde auf die anstehenden Events im Bundesgebiet hingewiesen.

Es gab nicht nur 13 Gewinner bei der Verlosung sondern jeder Teilnehmer war ein Gewinner, da er und sie zu einem erfolgreichen Verlauf der Veranstaltung beitrugen.

Weitere Impressionen findet ihr hier

Betrag von Martin Gutsch

←  Alle Beiträge

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben