en | fr
Mitglied werden

Franko-kanadische Literatur und Kultur von Jennifer Dummer

©jennifer dummer

Die DKG Familie beherbergt viele interessante Leute. Darunter sind auch Personen die eine besonders ausgeprägte Verbindung zu Kanada haben. Jennifer Dummer ist eine davon. Talentiert und vielfältig hat die freie Journalistin ihre Liebe zur franko-kanadischen Kultur zum Beruf gemacht. Auch als Übersetzerin ist sie tätig; die Wahlberlinerin studierte französische Literaturwissenschaft in Mainz, Berlin und Montréal. Heute vermittelt Jennifer Québecer Kultur im deutschsprachigen Raum. Zum Beispiel in diesen beiden Blogs: https://jennismusikbloqc.com/ und https://quelesen.com/ wo sie über das Neueste in Literatur und Musik aus Quebec berichtet. Darüber hinaus, organisiert sie noch verschiedenste Veranstaltungen rund um das Thema Quebec und Kultur.

Im Herbst 2020 erschien ein erstes Buch: „Pareil mais différent- Genauso, nur anders“, eine Zusammenstellung von Jennifer Dummer aus franko-kanadischen Kurzgeschichten die gleichzeitig in Deutsch und Französisch zu lesen sind. Unter anderem sind Erzählungen von Kim Thúy, Naomi Fontaine und David Goudreault enthalten.

Die Liebe zu Kanada kam für Jennifer vor circa 12 Jahren als sie dort Zeit „von Coast to Coast“ verbrachte. Wer aufmerksam ist, hat bestimmt schon mal einen Artikel von Jennifer in 360 Grad Kanada Magazin oder im DKG Journal gelesen.

Wenn Sie mehr über die franko-kanadische Kultur erfahren und/oder diese entdecken möchten, schauen Sie bei Jennifer vorbei! Ein Besuch lohnt sich!

←  Alle Beiträge

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben