en | fr
Mitglied werden

Lahr/Schwarzwald ist eine Stadt in Baden-Württemberg mit fast 47 000 Einwohnern. Ab 1967 war Lahr zunächst Hauptstützpunkt der Kanadischen Luftstreitkräfte und ab 1970 die Zentrale der Gesamtstreitkräfte in Europa. Ab 1991 wurden die Truppen abgezogen. Diese Zeit hat tiefe Spuren und Verbindungen zu Kanada hinterlassen. Das Deutschlandbild der Kanadier ist sehr stark von Lahr geprägt worden. Viele Deutsch-Kanadische Verbindungen freundschaftlicher und familiärer Art sind in Lahr entstanden und über die Jahre bis heute erhalten geblieben. Die Kanadische Botschaft schenkte der Stadt Lahr anlässlich des 150. Jahrestages der Staatsgründung Kanadas einen Inukshuk und würdigt damit die langjährigen, guten Beziehungen zwischen Lahr und Kanada.

←  Alle Beiträge

Abonnieren Sie unsere Maple-News
und erhalten Sie ausgewählte Informationen
zur deutsch-kanadischen Freundschaft.

Nach oben